Vergleiche Einträge

Beschreibung

Objektbeschreibung

Dieses traumhaft schöne Fachwerkhaus ist das perfekte Zuhause für jeden, der den Charme dieser besonderen Immobilie zu schätzen weiß.

Unser Neuzugang ist aus dem Ursprungsbaujahr 1730 und wurde 1985 mit viel Hingabe und Liebe zum Detail umfangreich saniert und modernisiert.
Daher spricht man heute von einem fiktiven Baujahr 1985.

Es sind die vielen, liebevollen Details, die Sie gleich von Anfang begeistern, wie beispielsweise das freigelegte Sichtfachwerk, die Echtholztreppe, der aufwändig in Naturstein eingefasste, wasserführende Brunnen im Windfang und noch so einiges mehr.

Die Immobilie wurde im Jahr 1985 zunächst vollständig entkernt und von Grund auf neu aufgebaut. Angefangen vom Keller bis zum Dach wurden sämtliche Decken sowie Wandgefache entfernt, um sie später mit Poroton-Isoliersteinen wieder zu füllen. Hierbei wurden circa 30 % vorhandener Eichen- und Fachwerkbalken ersetzt.
Das Dach sowie die Sparren wurden getauscht, eine Dämmung eingebracht, die Schalung erneuert und zuletzt mit Schiefer fachmännisch neu eingedeckt. Auch die schöne Giebelwand zur Straßenseite wurde in 2005 neu geschalt und mit Naturschiefer versehen.

Der Keller wurde an den wichtigen Stellen tiefer ausgehoben, eine innenliegende, wichtige Drainage eingebaut, und erst danach die Fundamente sowie die Bodenplatten in Beton neu ausgeführt. Bruchsteinwände wurden teilweise freigelegt und sind heute ein absoluter Hingucker! Als Abstellflächen dienen Ihnen zwei Lagerräume, zudem gibt es einen Heizungsraum sowie eine Waschküche.

Die Haustechnik, die Echtholzisolierglasfenster wurden wie auch das Mauerwerk, welches der Wärmeschutzverordnung von 1984 entspricht, erneuert.
Für die Bewohner hat die Immobilie insgesamt einen wundervollen, besonderen Charme und strahlt dadurch sehr viel Behaglichkeit auch für die Betrachter aus.

Insgesamt bietet die Immobilie mit ca. 130 Quadratmetern Wohnfläche, verteilt auf 3 Etagen eine ganze Menge Platz für Ihre Familie. Das Erdgeschoss ist aufgeteilt in ein Wohn- und Esszimmer (zugleich auch als Wohndiele geeignet) gepaart mit einem markanten Kaminkachelofen. Freuen Sie sich auf eine kleine Kochküche mit Ausgang in den schmucken Wintergarten. In Zukunft servieren Sie hier sicherlich das eine oder andere 3-Gänge-Menue. Auf dieser Etage gibt es dann noch das Tageslichtbad sowie das Treppenhaus passend in Echtholz.

Im 1. Obergeschoss und Dachgeschoss des Hauses gibt es jeweils zwei Schlafzimmer. Im 1. Obergeschoss zusätzlich noch ein Duschbad.

Nicht nur der Windfang, auch der Wintergarten ermöglichen den Zugang zu Terrasse und Garten. Dieser Bereich bietet mit seinem schnuckeligen romantischen Innenhof diverse Rückzugsorte. Die mächtige Kastanie sorgt für schattige Plätze. Auf der Terrasse können Sie gemütlich bei einem Gläschen Wein draußen sitzen und den Tag ausklingen lassen.

Die Doppelgarage erreichen Sie ebenso intern über den Windfang. Diese ist mit mehreren Stromanschlüssen insbesondere Kraftstrom und einem Heizkörper ausgestattet. Eine der Garagen hat einen elektrischen Torantrieb mit Funksendern sowie eine Arbeitsgrube. Auf eine lästige Zwischenwand wurde von Anfang verzichtet. Durch das Hintertor einer der Garagen gelangen Sie in den befestigten Innenhof und in den Carport.

Sie sehen, auch hier wurde im Datei solide geplant und später ausgeführt.

Die Kernsanierung im Jahr 1985 beinhaltete unter anderem folgende Maßnahmen:

– komplette Sanierung des Dachs mit Sparren, Schalung, Zwischensparrendämmung und Kunstschiefer 1985

– Giebelwand, zur Straße, Schalung und Naturschiefer 2005

– kompl. Elektrik 1985

– alle Rohre (Wasser, Heizung u. Abwasser) sowie die Gaszentralheizung 1985

– Erneuerung der Betonkellerdecken im Bereich Bad und Wohnzimmer 1985

– alle Holzdecken und ca. 30% der Eichenfachwerkbalken

– Kellervertiefung mit Betonarbeiten der Fundamente und der Bodenplatten im Bereich Waschraum, Heizungsraum, Vorratsraum, Kellerflur und Kellertreppe 1985

– Installation einer innenliegenden Drainage im Keller 1985

– Anbau des Wintergartens 2003

– Fliesen im Badezimmer 1985

– Erneuerung der Bodenfliesen im Wohnzimmer, Esszimmer, Küche und Bad 2009

– Erneuerung der Fliesen im Gäste-WC im OG 2003

– Ausbau der Speicherräume mit Böden, Wandverkleidungen mit Nadelholzbrettern und im Flur mit Eichepaneelen und im Speicherraum zur Straße hin mit Gipskartonplatten 1998

Lage

Das großzügige Einfamilienhaus befindet sich in einem familienfreundlichen Wohngebiet. Der morgendliche Joggingpfad zum naheliegenden Feld beginnt bereits nach der Haustüre. Fußläufig erreichen Sie Feld und Wiesen innerhalb weniger Gehminuten.
Die attraktive Domstadt mit ihrem historischen Altstadtkern bietet Wohn- und Lebensqualität auf höchstem Niveau. Die landschaftlich reizvolle Region überzeugt durch eine hervorragende Infrastruktur und vielseitige Kultur- und Freizeitangebote. Sämtliche Einrichtungen des täglichen Bedarfs, Arztpraxen und Klinikum, Schulen bis hin zum Gymnasium sowie zahlreiche Geschäfte und Gastronomien sind vor Ort.

Hinzu kommt die exzellente Verkehrsanbindung und die optimale Vernetzung mit den Ballungszentren Köln-Bonn und Rhein-Main, die Autobahnanschlussstelle der A3 und der ICE-Fernbahnhof Limburg sind innerhalb weniger Minuten erreichbar.

 

HAFTUNG: Wir weisen darauf hin, dass die von uns weitergegebenen Objektinformationen, Unterlagen, Pläne etc. von unserem Auftraggeber stammen. Die Richtigkeit oder Vollständigkeit der Angaben setzen wir voraus, eine Haftung übernehmen wir allerdings nicht.

Das Immobilienangebot ist freibleibend und vorbehaltlich Irrtümer, Zwischenverkauf- und/oder sonstiger Zwischenverwertung.

Daten

  • Icon
    Immobilien-ID
    10366
  • Icon
    4
    Zimmer
  • Icon
    2
    Badezimmer
  • Icon
    Wohnfläche
    130 m²
  • Icon
    Grundstücksgröße
    373 m²
  • Icon
    Garage / Carport
    3
  • Icon
    2
    Außenstellplätze
  • Icon
    Baujahr
    1985

Adresse

  • Stadt / Stadtteil: Linter
  • Bundesland: Hessen
  • Postleitzahl: 65550
  • Land: Deutschland

Grundrisse

  • Erdgeschoss
  • Obergeschoss
  • Dachgeschoss
img

Erdgeschoss

Preis: 279.000,00€

  • Icon
    Räume:
    2
  • Icon
    Bad:
    1
  • Icon
    Größe:
img

Obergeschoss

Preis: 279.000,00€

  • Icon
    Räume:
    3
  • Icon
    Bad:
    1
  • Icon
    Größe:
img

Dachgeschoss

Preis: 279.000,00€

  • Icon
    Räume:
    2
  • Icon
    Bad:
  • Icon
    Größe:

360 ° virtuelle Tour

Was ist in der Nähe?

unterstützt von yelp

Bildung

  • Frieda Taranenko (0.15 km)
    1 Bewertungen
  • Friedrich-Dessauer-Schule (1.87 km)
    1 Bewertungen
  • Tanzschule u. Tanzzentrum Josat-Dörr (2.23 km)
    1 Bewertungen

Gesundheit und Medizin

  • Heinz Mandelka (1.95 km)
    1 Bewertungen
  • Dr. Bernd Hubka (2.48 km)
    2 Bewertungen
  • Prometheus Physiotherapie Limburg (2.54 km)
    4 Bewertungen

Restaurants

  • CATANIA (0.16 km)
    1 Bewertungen
  • Asia Vu (0.18 km)
    2 Bewertungen
  • Pizzeria Picante (0.2 km)
    1 Bewertungen

Seitenaufrufe

Kontakt aufnehmen

Lucas Hahnefeld
  • Lucas Hahnefeld
  • 0 64 31.90 93 221
Weitere Immobilien anzeigen

Kontaktdaten eingeben