Vergleiche Einträge

Beschreibung

Unser Neuzugang ist mit einem Kaufpreis von 149.000 € bereits als absolutes Schnäppchen zu bezeichnen und daher einladend für junge Familien, die auf der Suche nach einem erschwinglichen Zuhause sind. Das Objekt wurde 1974 in Fertigbauweise errichtet, der Keller in Massivbauweise. Das Dachgeschoss wurde zu einem späteren Zeitpunkt zu Wohnzwecken ausgebaut. Im Erdgeschoss verteilen sich die ca. 89,06 qm Wohnfläche zunächst auf einen Eingangsbereich inklusive Wohndiele. Das circa 30,80 Quadratmeter große Wohn- und Esszimmer bietet Ihnen den Zutritt zum großzügigen Balkon mit einer unverbaubaren Blicklage über einen Teil der beliebten Gemeinde, insbesondere über das herrlich angelegte Gartengrundstück. Durch die großzügigen, bodentiefen Fensterelemente im Wohnzimmer entsteht ein behagliches Wohn- und Wohlgefühl. Des weiteren finden Sie im Erdgeschoss eine Wohnküche, ein Elternschlafzimmer, ein Kinderzimmer sowie das Tageslichtbad. Ein kleiner Abstellraum mit Regalsystem ist ebenso vorhanden, wie das wichtige Gäste Wc. Im Obergeschoss sind weitere ca. 69,58 qm Wohnfläche verteilt auf zwei Wohnräume sowie ein Duschbad vorhanden. Die beiden Wohnräume haben in etwa die gleiche Größe. Trotz der Dachschrägen bieten sich hier oben genügend Stellmöglichkeiten für Schränke, Kommoden und Regalsysteme.

Die Ausstattung der Immobilie entspricht normalem Standard. Die Räume sind baujahresbedingt dennoch großzügig ausgelegt und gut geschnitten. Es gibt keine Durchgangszimmer. Alle Räumlichkeiten sind über Flure bzw. über das Treppenhaus begehbar. Die Zimmer sind hell und mit großen Fensterelementen versehen. Die Fenster sind isolierverglast, die Beheizung des Hauses erfolgt über eine moderne Öl-Zentralheizung. Warmwasser wird ebenso zentral erzeugt und über einen separaten Warmwasserspeicher vorgehalten. Die Wände im Erd- und Obergeschoss sind tapeziert, das Badezimmer ist raumhoch gefliest. Die Bodenfließen in der Küche sind terrakottafarben. In den übrigen Räumen ist Laminatboden verlegt.

Wichtige Information:

Zu bemerken ist, dass das Haus sowie das Gartengrundstück durch den ausziehenden Mieter über die gesamte Laufdauer des Mietverhältnisses durchweg in einem gepflegten Zustand gehalten wurde. Dennoch sind bei Mieter- und Eigentümerwechsel nunmehr einige Renovierungsmaßnahmen zu empfehlen, um die Grundsubstanz des Hauses zu schützen. Diese Renovierungskosten haben wir vorsichtig mit bis zu 85.000 Euro in Ansatz gebracht. Die Höhe vorbenannter Renovierungskosten kann je nach Ausstattung und Aufwand bzw. durch Erbringung von Eigenleistung und Freundschaftsleistungen natürlich variieren. Das Ergebnis der Bewertung zur Kaufpreisfindung dieser Immobilie hat einen durchschnittlichen Gesamtwert von 231.000 Euro auf Basis Vergleichswert ergeben. Der Eigentümer hat einer Reduzierung des Kaufpreises in Höhe von 85.000 Euro zu 100 % zugestimmt. Immobilien dieser Art und Weise sind rar. Warten Sie deshalb besser nicht zu lange mit Ihrem Anruf zur Vereinbarung eines unverbindlichen Besichtigungstermins.

Im Westerwald zwischen Limburg an der Lahn und Montabaur liegt die Gemeinde unmittelbar an der Landesgrenze zwischen Hessen & Rheinland-Pfalz. Innerhalb der Gemeinde ist Hundsangen, gemessen an der Einwohnerzahl, der größte Ortsteil der Verbandsgemeinde Wallmerod. Direkt durch den Ort verläuft die B 8 die Limburg an der Lahn und Hennef verbindet. Die nächsten Autobahnanschlussstellen sind Diez, Limburg an der Lahn sowie Montabaur an der A 3 von Köln nach Frankfurt am Main, etwa neun Kilometer entfernt.Die nächstgelegenen ICE-Halte sind Montabaur und Limburg Süd an der Schnellfahrstrecke Köln–Rhein/Main. Hundsangen verfügt über einen katholischen Kindergarten sowie eine Grundschule. Die weiterführenden Schulen (Gymnasien in Hadamar, Limburg und Montabaur, Realschulen in Hadamar und Montabaur sowie die Hauptschulen in Salz, Montabaur und Hadamar) sind durch den öffentlichen Nahverkehr angebunden. Neben vielen ortsansässigen Vereinen betreibt die Gemeinde sogar über ein gut besuchtes Freibad. Ärzte, Apotheken sowie Geschäfte des täglichen Bedarfs finden sie ebenfalls vor Ort.

Sämtliche Angaben innerhalb dieses Exposés stammen von unserem Auftraggeber. Die Richtigkeit der erteilten Angaben wurden von uns nicht geprüft. Aus diesem Grund können wir auch keine Gewähr für die Richtigkeit der erteilten Angaben übernehmen.

Detail

  • Icon
    Immobilien-ID
    7496
  • Icon
    4
    Schlafzimmer
  • Icon
    1
    Bad
  • Icon
    Grundstücksgröße
    140 m²
  • Icon
    Landgröße
    716 m²
  • Icon
    1
    Garage

Aktualisiert am Januar 10, 2018 beim 9:52 am

Adresse

  • Adresse: Kirchstraße 3
  • Stadt: Hundsangen
  • Staat / Landkreis: Hessen
  • Postleitzahl: 56414
  • Land: Deutschland

Seitenaufrufe

Kontaktieren Sie den Agenten

Frank Hahnefeld
  • Frank Hahnefeld
  • 0 64 31.90 93 221
Anzeigen anzeigen

Kontaktdaten eingeben