Vergleiche Einträge

Beschreibung

Lesezeit: 4 Minuten

Innovative Architektur verbunden mit nobelstem Design und moderner Kunst schaffen bei diesem Einfamilienhaus auch auf kleinstem Raum eine echte Wohlfühlatmophäre.

Das ehemalige Bauernhaus stammt aus dem 18. Jahrhundert. Das Gebäude wurde mit viel Liebe zur Historie entkernt und 2011 umbebaut.

Entstanden ist ein Schmuckstück. Mit der unaufgeregten Architektur und cleverem Interieur gliedert sich das Haus perfekt in das Dorfbild ein.

Das komplette Interieur besteht aus hochwertigen Designobjekten. Das Mobiliar, die Lampen, die Sanitärobjekte, Fotos und Bilder sowie jedes einzelne Dekorationsstück wurden zielgenau ausgesucht und integriert.
Das Beste ist, alles wird mitverkauft und ist im günstigen Gesamtkaufpreis inklusive.
Hier können Sie wirklich einziehen und sich wohlfühlen.

Ausstattung

Im Erdgeschoss betreten sie nach der Eingangstür eine kleine Diele. Von hieraus gelangen Sie zum Einen in das wunderschöne moderne Gästebad mit Wc., Waschtisch und ebenerdiger Regendusche. Der Schieferboden in Kombination mit grünen Fliesen und weißen Badmöbeln lässt sie am Morgen schon gut gelaunt aufwachen. Zwei bodentiefe Fenster lassen Licht herein und sorgen für die nötige Belüftung.

Geradeaus kommen Sie in den Wohn- und Essbereich mit angegliederter Küche. Hier wurden ein Echtholzboden und auch Fliesen verlegt. Geschickt geplante Einbauschränke sorgen für den nötigen Stauraum. Neben der Designercouch und dem schicken Esstisch ist ein Kaminofen eingebaut. Der Garant für Wärme und Behaglichkeit. Bodentiefe Fenstertüren bieten den gelungenen Übergang von drinnen nach draußen.

Zeitlos, frisch und natürlich. So lässt sich die kleine Küche am besten beschreiben. Es wurden Herd, Backofen, Spülmaschine, Spüle und Kühlschrank eingebaut. Auch hier gibt es den Zugang zur Terrasse. Jede Menge auffällige und außergewöhnliche Lampen setzen hier alles ins richtige Licht.

Die maßgefertigte Treppe bringt Sie in das 1. Obergeschoss. Hier empfängt sie zuerst der Blick in die modere Sauna. Dann geht es weiter ins Elternschlafzimmer. Bodentiefe Fenstertüren ermöglichen den Gang auf den grossen Balkon mit Ruheliegen und toller Beleuchtung. Das Highlight ist sicherlich die freistehende Badewanne die auf einem gefliesten Podest im Schlafraum integriert wurde. An der Aussenwand des Raumes gelangen Sie über eine Einbautreppe, welche zugleich ein Kleiderschranksystem beeinhaltet ins Dachgeschoss. Hier hat man eines der beiden Schlafdreiecke eingerichtet.

Ein maßgefertigtes Doppelbett bietet gemütlichen Schlafkomfort. Dachflächen- und Wandfenster lassen die Sonne herein.

Das zweite Schlafdreieck liegt auf der anderen Seite des Dachbodens und ist über eine separate Treppe vom Flur aus zu begehen. Insgesamt ergeben sich somit Schlafplätze für mindestens sechs Personen.

Der Bruchsteinkeller des Haus wurde zum modernen Weinkeller umgebaut.

Zum Aussenbereich:

Auf der Bangkiraiterrasse, welche ums ganze Haus geht, sind mehrere Sitzgelegenheiten eingerichtet. Neben der Grillstation stehen ein kleiner Tisch mit Stühlen, am Grundstückrand ist Platz für die große Familienfeier. Hier haben gut und gerne 8 – 10 Personen die Möglichkeit zusammen zu sitzen, zu essen und zu feiern.

Bambuspflanzen und große Buddha Statuen sorgen für das richtige Urlaubsfeeling. Und das alles Zuhause. Zur jetzigen Jahreszeit ist ein Großteil der Pflanzen eingelagert.

Zur Technik:

Das Haus hat ein umfangreiches Bus-System verbaut. Alles ist miteinander vernetzt und kommuniziert problemfrei.
Die Beheizung erfolgt über moderne Infrarot-Heizkörper aus Glas und über eine Fussbodenheizung.
Das Wasser wird mittels Durchlauferhitzer erzeugt.
Der Klimawandel und knapper werdende Ressourcen machen den effizienten Einsatz von Energie zu einem gesellschaftlichen Leitthema.
Angesichts eines Anteils von 40% am Gesamtenergieverbrauch bieten die Gebäde erhebliches Einsparpotential.

KNX erfüllt die Anforderungen der höchsten Energieeffizienz-Klasse, die nach EN 15232 in der Gebäudeautomation möglich ist. Damit eignet sich KNX hervorragend dazu, die gestiegenen Auflagen hinsichtlich des Energieverbrauchs von Gebäuden zu erfüllen. Die intelligente Steuerung der Gebäudesystemtechnik mit KNX kann den Energieverbrauch eines Gebäudes halbieren. Aktuelle Forschungsergebnisse zeigen, wie wichtig die Gebäudesystemtechnik beim Erreichen ehrgeiziger Klimaziele ist. Alle Komponenten des KNX-Systems kommunizieren perfekt miteinander und optimieren den Energieeinsatz.

Erweiterungen und Nutzungsänderungen sind ohne größeren Verdrahtungsaufwand durchzuführen.
Es sind maßgeschneiderte Produkte zum Einsatz gekommen, diese können mit allen eingesetzten Komponenten kommunizieren.

Lage

Die Ortsgemeinde liegt im Rhein-Lahn-Kreis und gehört zur Verbandsgemeinde Diez. Eine Kindertagesstätte ( Aufnahme von Kindern 0-6 Jahre ) gibt es direkt im Ort. Die nächste Grundschule befindet sich in Holzappel. Weiterführende Schulen sind in Diez sowie Altendiez (Campus) vorhanden.

Geschäfte des täglichen Bedarf gibt es ebenfalls vor Ort oder in der Nachbargemeinde.

Der nächste Anschluss an die BAB 3 ist in Limburg oder in Nentershausen. Nächster ICE Anschluss ist in Limburg oder Montabaur.

Entfernungen:

Holzappel: 4,0 km
Nentershausen: 13,0 km
Diez: 16,0 km
Nassau: 15,0 km
Montabaur: 18,0 km
Limburg: 22,0 km

Sonstiges

Fortführung Haustechnik:

Die vernetzten Rauchmelder alarmieren bei Rauchentwicklung und entstehenden Bränden.
Weitere Sicherheitseinrichtungen sind ebenfalls auf die Gebäudesystemtechnik aufgeschaltet.
Im eingesetzten, frei programmierbaren, IP-KNX-Touch-Display ist “alles auf einen Blick”, Haussteuerung, Infotainment, Entertainment, in einfacher Bedienung, über intuitives Navigationskonzept, Haussteuerung, Darstellung von Grundrissen, Raumbildern und Bedienseiten zu realisieren.

Hier ein kleiner Auszug der Hersteller deren Produkte im Haus Einzug hielten.

Zaha Hadid
Karim Rashid
Le Corbusier
Maiken Walter
Michele de Lucchi
Mies van der Rohe
Paolo Rizzatto
Phillip Starck
Piero Lissoni
Rolf Ziel
Tobias Grau
Verner Panton

Abschließender Hinweis:
Die Immobilie kann als Umsatzsteuerobjekt erworben werden.

Daten

  • Icon
    Immobilien-ID
    11480
  • Icon
    4
    Zimmer
  • Icon
    2
    Badezimmer
  • Icon
    Wohnfläche
    88 m²
  • Icon
    Grundstücksgröße
    130 m²
  • Icon
    Baujahr
    2011

Adresse

  • Stadt / Stadtteil: Diez
  • Bundesland: Rheinland-Pfalz
  • Postleitzahl: 56379
  • Land: Deutschland

Grundrisse

  • Erdgeschoss
  • 1. Obergeschoss
img

Erdgeschoss

Preis:

  • Icon
    Räume:
  • Icon
    Bad:
  • Icon
    Größe:
img

1. Obergeschoss

Preis:

  • Icon
    Räume:
  • Icon
    Bad:
  • Icon
    Größe:

360 ° virtuelle Tour

Was ist in der Nähe?

unterstützt von yelp

Bildung

  • Sabine Merz shopping/seminare (6.51 km)
    1 Bewertungen
  • Fahrschule Luss (10.33 km)
    1 Bewertungen
  • Goethe-Gymnasium (10.85 km)
    1 Bewertungen

Gesundheit und Medizin

  • Altenpflegeheim Haus Hohe Lay (5.06 km)
    1 Bewertungen
  • Dr. med. Mischa von Bergh (8.83 km)
    1 Bewertungen
  • Facharzt für Allgemeinmedizin Michael Foltys (8.86 km)
    1 Bewertungen

Restaurants

  • Weingut Massengeil Beck (2.08 km)
    3 Bewertungen
  • Faustino Ristorante Pizzeria Da Toni (2.1 km)
    1 Bewertungen
  • Gasthaus Bingel (2.15 km)
    1 Bewertungen

Seitenaufrufe

Kontakt aufnehmen

Lucas Hahnefeld
  • Lucas Hahnefeld
  • 0 64 31.90 93 221
Weitere Immobilien anzeigen

Kontaktdaten eingeben