Mehrgenerationenobjekt mit Schwimmbad ! Geeignete für Großfamilie

  • 698.000,00€

Beschreibung

Lesezeit: 5 Minuten

Diese Objekt bietet Raum für gemeinsame Aktivitäten und schafft ein nachbarschaftliches Füreinander.

Unser Immobilienangebot ist so variantenreich, dass wir Ihnen die Möglichkeiten über die zukünftige Nutzung innerhalb dieser Präsentation nur auszugsweise vorstellen können. Schauen Sie sich daher bitte zuvor die Grundrisse sowie den virtuellen 360° Rundgang im Detail an, um einen ersten Überblick zu gewinnen. Zusammengefasst handelt es sich bei der Liegenschaft um ein Anwesen mit ehemaliger Scheune am Ortsrand. Nach Aufgabe der Landwirtschaft, Anfang der 90er, hatte der Vorbesitzer die Scheune zu einem großzügigen Wohnhaus ausbauen lassen.

Heute präsentieren sich auf dem 1187 qm großen Areal:

2 stattliche Wohnhäuser mit 108,37 qm & 243,74 qm Wohnfläche und jeweils einem Gartenbereich,
1 Gästehaus mit 17,26 qm Nutzfläche,
1 Schwimmbadhaus mit 62,71 qm Nutzfläche,
1 Garagenhaus mit Satteldach,
sowie der Option einer weiteren Wohnhausbebauung.

Das ursprüngliche Wohnhaus stammt aus 1963, ist voll unterkellert und besitzt 2 Vollgeschosse. Das Erdgeschoss besteht aus einer Diele, einer Wohnküche mit HWR sowie einem Wohn- und Esszimmer. Im Obergeschoss verbindet der Flur zwei Schlafzimmer und das Duschbad mit Tageslichtfenster.

In diesem besagten Flur war in der Vergangenheit eine Türöffnung zum 2. Wohnhaus (ehemalige Scheune), die heute zur Wahrung der Privatsphäre in Leichtbauweise verschlossen ist. Der ursprüngliche Zustand kann heute sehr leicht wieder hergestellt werden. Wenn Ihnen die 108,37 qm zu klein sind oder Sie weitere Schlafzimmer im ersten Wohnhaus benötigen, können Sie mit geringem Aufwand auch wieder zum ursprünglichen Zustand zurückkehren.

Abschließend finden Sie im ersten Wohnhaus noch einen Balkon mit schönem Blick zum abgeschlossenen Hof und zur Grünfläche.

Das Haus wurde bisher familiär durch die Tochter genutzt und bietet 108,37 qm Wohnfläche. Nach der Ausführung von Malerarbeiten ist das Haus sofort einzugsbereit. Die vorhandene Einbauküche ist im Gesamtkaufpreis ebenso inklusive wie die Photovoltaikanlage auf dem Dach des Hauses, welche Ihnen vertraglich 0,52 Euro/kwh als Einspeisevergütung garantiert. Unser Auftraggeber erhält einen geltlichen Abschlag iHv. 120,00 Euro/p.m. und in der Vergangenheit, nach Abrechnung eine Schlussvergütung von circa 0000,00 Euro/p.a. wobei die Zahlen je nach Ertrag variieren.

Das 2. Wohnhaus ist mindestens genau so interessant:
Wenn Sie das Haus betreten, gelangen Sie zunächst über den Flur zu einem Gäste Wc und dem Hauswirtschaftsraum. Eine Natursteintreppe führt über den Eingangsbereich nach oben, zu den beiden Wohnetagen des Hauses.
Eine große Diele stellt den Zugang zu folgenden Räumen her: Wohn- und Essbereich, Wohnküche, ein großes Komfortbad mit Tageslicht, ein Gäste Bad und ein Vorratsraum.

Im hinteren Bereich ist das Elternschlafzimmer mit Ankleidebereich. Diese zwei Räume würden Sie bei Öffnung der aktuellen Trennung der beiden Wohnhäuser umlegen können.

Über eine Treppe im Wohn- & Esszimmer gelangen Sie in das Dachgeschoss. Hier gibt es vier Wohnräume welche als Kinderzimmer, Gästezimmer oder Homeoffices nutzbar sind. Auch an das wichtige Wc mit Waschtisch auf dieser Etage wurde gedacht.

In der Summe bietet das. 2. Haus eine Wohnfläche von 243 qm, wovon ca. 24 qm in das erste Wohnhaus übertragen werden könnten.

Im Erdgeschoss der ehemaligen Scheune finden Sie zahlreiche weitere Räumlichkeiten: Durch den Hauswirtschaftsraum gelangen Sie in den Heizraum und weiter zu den gewerblichen Räumen im Erdgeschoss. Der Hobbyhandwerker, der Bastler oder gar der selbstständige Handwerksmeister freuen sich auf eine Werkhalle mit großem Rolltor.

Ausstattung

Wenn Sie das eingefriedete Grundstück von der Gartenseite betreten, haben Sie zugleich die Möglichkeit, zum Garagenhaus, den Kfz-Stellplätzen oder in den herrlich angelegten Garten zu gelangen. Die Eigentümer haben das Grundstück geschickt in verschiedene Zonen eingeteilt. Freuen Sie sich auf Rasenflächen umgeben von wertvollen Ziersträuchern und Gehölzen, sowie einer Grillecke.

Später hat der Eigentümer auf seinem Grundstück ein Schwimmbadhaus errichten lassen. Die Beheizung des Wassers (Salzwasser) erfolgt durch eine Solartherme auf dem Dach. Die beiden Ruhebereiche, Innen sowie Außen sind durch ein großes Türen- und Fensterelement getrennt.

Die Entscheidung liegt natürlich bei Ihnen, ob Sie am Morgen entweder erfrischende Bahnen im eigenen Schwimmbad ziehen, oder den morgendlichen Lauf vorziehen. Der Joggingpfad liegt direkt vor der Haustüre.

Zuletzt bot sich dem Eigentümer die Gelegenheit, ein kleines Gebäude seines Nachbarn gegenüber des Schwimmbadhauses käuflich zu erwerben, welches er selbstverständlich in die Tat umsetzte. Daraus wurde ein kleines Gästehaus mit überdachter Terrasse und Brennholzlager geschaffen. Diese sind in Kombination des Schwimmbadhauses und der davor liegenden Rasenfläche zu einem echten Kleinod geworden.

Lage

Die beliebte Gemeinde geniesst durch die Bundesstraße B. 417 beste Anbindungen nach Limburg/ICE Bahnhof/BAB.3 Anschluss Frankfurt/Köln und zur Landeshauptstadt Wiesbaden.

Ordentliche und nette Nachbarn freuen sich bereits auf Sie. Das Anwesen befindet sich am Ortsrand der Gemeinde Hünfelden, ruhig und idyllisch gelegen.

In der Gemeinde finden Sie einen Kindergarten vor. Im Nachbarort Dauborn finden Sie eine Grundschule und die weiterführende “Europa-Schule”. Die Schule ist auch bei Familien aus Bad Camberg und Limburg aufgrund des exzellenten Rufs sehr beliebt.

Im benachbarten Linter oder Kirberg gibt es große Discounter, einen Getränkefachmarkt sowie weitere Geschäfte des täglichen Bedarfs.

Der nächst gelegene Autobahnanschluss an die Autobahn A3 ist Limburg Süd. Die Entfernung beträgt ca. 9 km und ist bequem innerhalb 8-10 Fahrminuten erreichbar. Hier befindet sich auch der ICE-Haltebahnhof.

Wenn Sie als Alternative zum ICE mit der Bahn fahren möchten, liegt der Reginonalbahnhof entweder in Limburg, in Niederbrechen oder in Selters.

Der Autobahnanschluss Bad Camberg liegt ca 14 km entfernt. Von hier aus beträgt die Reisezeit mit Parkzeit und einer kleinen Wartezeit nach Frankfurt ca. 35-40 Minuten. Die Städte Limburg, Bad Camberg, Idstein und Wiesbaden sind alle innerhalb von weniger als 30 Minuten Fahrzeit erreichbar.

Sonstiges

Unser Auftraggeber hat seine Verkaufsabsicht aus verschiedenen Gründen erwogen, zum einen wegen Auszug seiner Tochter aus dem Ursprungshaus, zum anderen aber auch aus Alters- und Vernunftgründen. So sollte der zukünftige Eigentümer für seinen Einzug etwas Geduld und Zeit nach Abschluss seines Kaufvertrages mitbringen. Es ist von Seiten der Verkäufer an eine Frist von 12 Monaten nach Abschluss des Kaufvertrages zum Auszug gedacht. Die Frist kann als Variable angesehen werden. Ist das passende Altersdomizil gefunden, kann die Übergabe absprachegemäß auch früher erfolgen.

Unsere 360° virtuelle Besichtigung schafft den Überblick. Starten Sie am Besten vorab mit unserer virtuellen 360°- Besichtigung. Sie können bereits von Zuhause aus das Haus besichtigen. Die Bedienung ist intuitiv und kinderleicht.

Bitte richten Sie Ihre Anfrage über das Kontaktformular. Im Anschluss sind wir selbstverständlich bemüht, Ihnen schnellstmöglich einen Termin zur Besichtigung anzubieten.

Alle Angaben stammen aus den Objektunterlagen. Für die Angaben können wir trotz größter Sorgfalt keine Gewähr übernehmen. Die Grundrisse sind beispielhaft möbliert. Die spätere Einrichtung Ihrerseits kann abweichen. Die Grundrisse können abweichend sein.

Angaben zum Energieausweis für das 1. Wohnhaus

Erstellungsdatum: ab 01. Mai 2014 (EnEV 2014)

Energieausweistyp: Bedarfsausweis

Endenergiebedarf: 236,6 kWh/(m²*a)

Wesentliche Energieträger: Gas

Energieklasse: G

Baujahr: 1970

Angaben zum Energieausweis für das 2. Wohnhaus

Erstellungsdatum: ab 01. Mai 2014 (EnEV 2014)

Energieausweistyp: Bedarfsausweis

Endenergiebedarf: 201,2 kWh/(m²*a)

Wesentliche Energieträger: Gas

Energieklasse: G

Baujahr: 1990

Details

Immobilien ID
14615
Zimmer
7
Rooms
10
Badezimmer
3
Wohnfläche / Fläche
352,11 m²
Grundstücksfläche
1187 m²
Garagengröße
1
Garagen
2
Baujahr
1990

Adresse

  • Stadt Hünfelden
  • Bundesland Hessen
  • Postleitzahl 65597
  • Land Deutschland

Grundrisse

Erdgeschoss 3D

Beschreibung:

1 Obergeschoss 3D

Beschreibung:

Dachgeschoss 3D

Beschreibung:

Erdgeschoss 2D

Beschreibung:

1. Obergeschoss 2D

Beschreibung:

Dachgeschoss 2D

Beschreibung:

360° virtuelle Besichtigung

Was ist in der Nähe

Bildung
Frieda Taranenko (3.36 km)
Außergewöhnlich 1 Bewertungen
Friedrich-Dessauer-Schule (5.26 km)
Durchschnittlich 1 Bewertungen
Tanzschule u. Tanzzentrum Josat-Dörr (5.57 km)
Außergewöhnlich 1 Bewertungen
Gesundheit und Medizin
Kornblume Naturkostladen (3.83 km)
Good 1 Bewertungen
Heinz Mandelka (5.35 km)
Außergewöhnlich 1 Bewertungen
Silke Stach (5.58 km)
Außergewöhnlich 1 Bewertungen
Restaurants
Mühlenkeller (1.73 km)
Außergewöhnlich 13 Bewertungen
Pizzeria Havvana Raschida Farahat (2.41 km)
Good 1 Bewertungen
Eismanufaktur (2.43 km)
Außergewöhnlich 3 Bewertungen

Kontakt

Lucas Hahnefeld
  • Lucas Hahnefeld
  • 0 64 31.90 93 221
Angebote ansehen

Ich möchte Informationen zu dieser Immobilie

Compare listings

Vergleichen
Lucas Hahnefeld
  • Lucas Hahnefeld