Aktuelle Zinsinformationen

Lesezeit: 2 Minuten

Ganz besonders spannend zu beobachten war die Entwicklung der Umlaufrendite.
Kurz und knapp : Das Zinsniveau hat sich in der vergangenen Woche nicht nennenswert verändert.

Wissenswert : Die derzeit niedrigen Zinsen führen dazu, dass sich viele Menschen den Traum vom Eigenheim erfüllen können und möchten.
Bei der Finanzierung dieses Traumsauern allerdings einige Fallen, in die der Kunde nicht tappen sollten. Auf 4 Fehler, die leicht zu vermeiden sind, möchten wir heute eingehen.

 

1. Fehler: Nur auf den Zins schauen: Ausschlaggebend ist nicht immer der günstigste Zins, denn der Zins hängt auch von der Länge der Zinsbindung ab. Wer sich eine längere Zinssicherheit wünscht, bezahlt dafür einen etwas höheren Zins. Das bedeutet für den Kunden aber im Gegenzug auch mehr Planungssicherheit und weniger Zinsrisiko. Die Vor- und Nachteile erörtern wir gerne individuell gemeinsam mit dem Kunden.
2. Fehler: Nicht an später denken: Die Finanzierung sollte so kalkuliert sein, dass die Raten auch bei einer Zinserhöhung nach Ablauf der Zinsbindung ohne Probleme gezahlt werden können. Es sei denn, die Zinsen sind bis zur vollständigen Rückzahlung des Darlehens festgeschrieben. Bei uns erhält Ihr Kunde eine Finanzierung, die maßgeschneidert und individuell ist.
3. Fehler: (Zu) niedrige Tilgung wählen: Das Geld, das der Kunde durch die niedrigen Zinsen spart, sollte er in eine möglichst hohe Anfangstilgung stecken – dadurch ist er schneller schuldenfrei und reduziert seine Restschuld zum Sollzinsbindungsende. Er minimiert also sein Zinsänderungsrisiko. Wir stellen Ihren Kunden gerne gegenüber, welche Restschuld bei welchem Tilgungssatz bleibt.
4. Fehler: Angebote nicht vergleichen: Die Konditionen der Banken variieren teilweise stark. Hier ist Vergleichen unabdingbar. Wir vergleichen für unsere Kunden die Konditionen von mehr als 350 verschiedenen Banken und finden so die günstigste Finanzierung. Das erspart dem Kunden den Bankenmarathon – das erledigen wir. Übrigens auch zum Thema staatliche Förderungen.

Dieser Beitrag stammt von unserem langjährigen Partner für die Vermittlung von Baufinanzierungen :

heun

 

Nächster Beitrag

Infos zum Bestellerprinzip

Treten Sie der Diskussion bei

Vergleiche Einträge

Vergleichen